Eignungstest für LehrlingsanwärterInnen

Eignungstest
E i g n u n g s t e s t

2radOstschweiz bietet für alle interessierten Lehrbetriebe einen Eignungstest für Lehrlingsanwärter/Innen der Berufe Fahrrad-, Motorrad- und Zweiradmechaniker/Innen EFZ an.
Anmeldungen können direkt via Mail gemacht werden.

 

 

 

Die Zweiradverbände sind der Meinung, dass neben der Beurteilung im Betrieb (Schnupperlehre) auch die Berufsschulreife des zukünftigen Lernenden für den Einstellungsentscheid wichtig ist.
Der Test ist in 3 Teil-Prüfungen unterteilt.

Teil A ist der mathematische Teil.

Im Teil B geht es um Physik und allgemeine technische Verständnisse.

Der letzte Teil C beinhaltet neben Konzentration und Logikfragen, auch Themen wie Rechtschreibung, Textverständnis und Schriftbild.

Nach absolviertem Test bekommen der Kandidat/Inn und der Lehrbetrieb eine Kopie der Punkte Zusammenfassung der 3 Teilprüfungen mit der Empfehlung: sehr geeignet, bedingt geeignet oder eher ungeeignet. Der ausgefüllte Eignungstest wird während 6 Monaten verschlossen aufbewahrt und anschliessend vernichtet. Auf Wunsch kann der gesamte Test eingesehen werden.

Bitte beachten Sie; Tests wie dieser dürfen nie den Anspruch haben, die wichtigste Entscheidungshürde für eine Anstellung zu sein. Jedoch als sicherer Teilwert in einer Gesamtbeurteilung darf er durchaus gewertet werden.

Der Test kann das ganze Jahr über gegen Voranmeldung in Rapperswil, St.Gallen oder Thal absolviert werden. Die Kosten für die Durchführung und Auswertung betragen für 2radOstschweiz Mitglieder 80 Franken pro Prüfling. Diese Kosten können dem Kandidat/Inn weiter verrechnet werden. Die Anmeldung erfolgt durch den Lehrbetrieb.
Anmedlung direkt an:
2radOstschweiz, Postfach 1034, 8640 Rapperswil-Jona, oder  info@2radOstschweiz.ch sendet.

 

 
Mitgliederlogin zur Startseite Druckversion zur Startseite www.allianz-suisse.ch www.velosuisse.ch www.motosuisse.ch www.2radschweiz.ch